Alape
Die Poesie des Prozesses

Alapes Manufakturprozess bildet die Basis der Marke und ihrer Produkte. Um die Poesie dieses Prozesses erfahrbar zu machen, haben wir ihn in einem atmosphärischen Imagefilm inszeniert.

In Alapes Werkhalle wirken archaische Kräfte im Wechselspiel mit modernsten Technologien. Im vorderen Teil mischen sich die stampfend hydraulischen Klänge der Tiefziehpresse mit dem feinen Surren von High-Tech-Fräsmaschinen und dem Geruch von Metall. Im hinteren werden hauchdünne Emailleschichten per Hand aufgesprüht. Der Film führt unterschiedliche Stadien und Szenen des Fertigungsprozesses mit industriellen Originalsounds und musikalischen Motiven zusammen.

Neben dem Einblick in die Fertigung durchdringen sich zwei weitere inhaltliche Ebenen im Imagefilm: situative, atmosphärische Szenen der Nutzung und das besondere, filigrane Endprodukt des Manufakturprozesses.

Unsere Leistungen