Deutscher Filmpreis
Goldene Zeiten für die Lola

Wir haben die renommierteste Auszeichnung des deutschen Films, den Deutschen Filmpreis, neu positioniert. An einen umfangreichen Markenpositionierungsprozess anschließend, entwickelten wir das neue Erscheinungsbild, welches die goldene Lola ins Rampenlicht rückt. 

Der Deutsche Filmpreis ist nicht nur der höchstdotierte Kulturpreis Deutschlands, sondern mit einer Jury, bestehend aus beinahe 2000 Filmschaffenden, auch einer der angesehensten. Genau diese Exzellenz wird im neuen Corporate Design herausgestellt. Die von der schematischen Leinwand eingerahmte Wortmarke erhält in der Geschäftsausstattung durch die goldene Heißfolienprägung eine zeitlose Eleganz, während sie in der Außenkommunikation gegenüber der goldenen Lola beinahe ehrfurchtsvoll in den Hintergrund tritt.

Parallel zur Einwicklung des Corporate Design der Deutschen Filmakademie und deren Digitalen Präsenz, realisierten wir auch die Website des deutschen Filmpreises.

Website